kollektion-pre
kollektion-post
up
kollektionsbericht-out
up
showrooms
up
ansprechpartner
up
storefinder
up
video
up
up

Tradition und Moderne

White Label Herbst/Winter 2018/19


Tradition
und Moderne

die neue „White-Label“-Indoor –Kollektion H/W 18/19 spielt mit  Gegensätzen:


sie verbindet auf der einen Seite ein klassisch inspiriertes, urbanes Thema, welches durch innovative Stoffe und Details jung und lässig wirkt mit einem edlen Landhausthema, welches sich durch eine frische Farbigkeit und gekonnte Brüche sehr modern zeigt. Die Kollektion besticht durch ausdrucksstarke Einzelteile, deren Tragbarkeit den Anforderungen eines modernen Alltags gerecht wird, gepaart mit Statement-Pieces für den besonderen Auftritt. 

Auch die Farbwelt überrascht mit Gegensätzen – Ruhe und Turbulenz:

Ruhige softe Winterpastells wie pudriges Rosé, kühles Eisblau, zartes, nebliges Grau und sanftes Taupe wirken eisig und porzellanartig, und zeigen nordische Kühle.

Vibrierende, „herbstsonnige“ Farben wie winterliches Pink, gebranntes Orange, warmes Rot und moosige sowie zypressige Grüntöne wirken als Lichteffekte.
Schwarz und dunkles Tintenblau verleihen expressive Tiefe und Intensität.

Ein vielfältiges Spektrum an unterschiedlichen Materialien mit einem hohem Anspruch an Qualität setzt Kontrastpunkte und bringt Innovation: die angesagte maskuline Strenge der tonalen Dessinierungen von Glenchecks und Pepitas, gepaart mit femininer Weichheit von Jersey und Strick. Brit – Checks in reiner Lambswool und Wollmischungen werden feminin interpretiert. Edler, softer Pannesamt und sportiver Cotton Velvet haben eine softe Haptik. Komfortabler Strick mit Abseiten-Effekt in neutralem Farbspiel und weicher Verarbeitung, cool-dye Jersey und fließende Business-Qualitäten sorgen für angenehmen Tragekomfort. Authentischer Walk und gekochte Wolle, allover bestickt oder bedruckt, mit Samt und kontrastierenden Paspeln ausgestattet charakterisieren den Landhauslook mit Zeitgeist! 

Reizvolle Highlights setzen modische barocke Gobelin-Jacquards teils auch mit Woll- oder Chenille Fond - degradé oder allover .Bedruckter Pannesamt im Leo-Dessin und sensitive Camouflage allover Jerseys sind die Eyecatcher der Kollektion.
Eine große Rolle spielen weiterhin technische Gewebe mit edlem Lüster.

WHITE LABEL findet die richtige Kombination aus Gegensätzen: Urbanes und Ländliches wird miteinander kombiniert. Teile mit femininer Ausschmückung stehen Schnitten mit maskulinen Akzenten und klaren Proportionen gegenüber. Der angesagte Menswear-Look ist bei den Anzugoptiken mit femininer Schnittführung unverkennbar, aber dennoch zurückhaltend eingesetzt. Blazer-Formen - ein-und doppelreihig - mit sportlicher aber auch klassischerer Linienführung sorgen für Authentizität und spiegeln die Kernkompetenz der RoFa-Fashiongroup wieder. Dezent ausgestattete Wolhlfühlblazer und Gehrockformen aus weichen Jersey- oder Strick- Qualitäten sind gemütlich und trendy!

Das Landhaussegment gewinnt deutlich an Kompetenz: Stehkragenformen im Materialmix, trachtig angehauchte Blazer und Gehröcke und geschmückte Jankerformen werden ergänzt durch dekorierte Einzelröcke. Etuikleider kehren in neuer Optik zurück.

Zum Saisonstart bereichern neu interpretierte Daunenstepper mit femininen Schmuckdetails die Modellvielfalt.  

Liebevolle und verspielte Details dominieren die Ausstattung  und unterstreichen die hohe Wertigkeit und Extravaganz der Teile:
Edle bedruckte Innenfutter, kontrastige Rhadaméfutter, farblich abgesetzte Paspolierungen und Paspolknopflöcher, platzierte Stickereien, echter AMF-Stich, dekorative Unterkragen aus Jacquard oder Filz, Wappenknöpfe, und viele andere aufwändige Details betonen das Besondere.

Tragbarkeit ist uns wichtig, gepaart mit modischem Esprit !

Der Fokus liegt
auf Innovation

Die  Herbst/Winter Kollektion 2018/19 zeigt ein breites
Spektrum neuer Qualitäten + Trendthemen .


Der Fokus liegt auf Innovation. 

Der neue Wollmantel zeigt sich hüllig- lässig , oder aber in  klassischer Slimline Silhouette, häufig aber auch als Two in One gearbeitet.                                     
Große Karos, Boucles`, Diagonal + Fischgratdessins oder Leojacquards reihen sich aneinander + geben neue Impulse.

Neuheit:  Wolle  +  Daunenpatch 

„Must Have“ Dessinierter  Fake Fur . . .  

Camouflageanlehnungen, Animal oder dezente Patchworkdessins sorgen für frischen Wind im Sortiment  + stehen neben kuschligen Unis, deren Farbskala  von brillianten, dunklen Farben wie cypresse, navy, dark chocolate über helle, pudrige Pastelltöne wie creme, sand + rose reicht.

Shearling-Qualitäten + Fohlenfelloptik ergänzen das Pelzangebot.
Gepatcht oder als Wender verarbeitet, entsteht ein neuer Look.

Nach wie vor  unverzichtbar die Winterdaune.

Versteppt  + unversteppt, als Parka, Wender oder Kurzjacke bilden die  Hüllen aus Echter Daune, eine Alternative zur wattierten Form + präsentieren sich in einer neuen, edlen Farbigkeit.

Details wie Pelzverbrämungen, Stepp + Smok + Strickeinsätze, Lederpaspel, + Patches mit Lammfellimitat, sowie neue Optiken durch den Einsatz von Velourqualitäten  + Flockprints oder  Glencheckoptiken geben den  Styles einen komplett neuen Touch.

                              

Showrooms

Berlin:
Marie Luise Rigo

Berlin, neue Bundesländer

House of Brands Berlin
Raum 2.2
Rathenower Straße 11 
D-10559 Berlin

M   0049 - 171 - 30 027 40

EMAIL

Düsseldorf:
ROFA FASHION GROUP

Frank Wienken
Halle 30 1.04
Derendorfer Allee 12
D-40476 Düsseldorf
T    0049 - 211 - 43 49 45
F    0049 - 211 - 45 30 765
M   0049 - 170 298 11 49

EMAIL

Eschborn:
Modeagentur Dagmar & Michael Overmeyer

Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen

HdM Turm 7. Etage
Kölner Straße 1
D-65760 Eschborn
T    0049 - 6196 - 48 817
F    0049 - 6196 - 46 954
M   0049 - 172 - 61 02 990

EMAIL

Hamburg:
Axel Düver

Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein

Modecentrum Hamburg
Haus M9 Raum 191
Modering 9
D-22457 Hamburg
T    0049 - 40 - 55 00 43 11
F    0049 - 40 - 55 00 43 13
M   0049 - 173 - 60 70 016

EMAIL

München:
Modeagentur Kannapee

Bayern

MTC-Haus 3
Showroom 016
Taunusstraße 45
D-80807 München
T    0049 - 89 - 35 66 38 41
F    0049 - 8707 931 063
M   0049 - 171 - 30 19 144

EMAIL

Sindelfingen:
Agentur Hans Maier

Baden-Württemberg

Euro Fashion Center
3. OG Raum 393
Mahdentalstraße 100-102
D-71065 Sindelfingen
T    0049 - 7031 - 79 25 92
F    0049 - 7031 - 79 25 93
M   0049 - 170 - 21 06 936

EMAIL

Werbach:
RoFa-Moden Faller GmbH & Co.

Hauptverwaltung

Oberes Tor 4
D-97956 Werbach
T   0049 - 93 41 - 807 - 0
F   0049 - 93 41 - 807 - 150
M  0049 - 160 977 66 020

EMAIL

Storefinder

Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl ein!